Allergien

Eigenurin-Therapie

Die Eigenurin-Therapie bietet sich für viele unterschiedliche Beschwerdebilder an – sie ist sicher, günstig, absolut individuell und äußerst effektiv. Eine Hauptindikation für die Eigenurintherapie ist jede Form von Allergie – von Hautallergien über Heuschnupfen bis zum Asthma. Ebenso ist sie meiner Meinung nach unschlagbar bei Restneuralgien, z.B. bei  Herpes zoster (Gürtelrose). Selbstverständlich ist die Eigenurintherapie auch allgemein zur Entgiftung der Leber, zur Anregung der Arbeit der Niere, und vielem mehr nutzbar.

Eigenurintherapie

Posted on 5. Dezember 2016

Die Eigenurintherapie bietet sich für viele unterschiedliche Beschwerdebilder an – sie ist sicher,günstig, absolut individuell und äußerst effektiv. Eine Hauptindikation für die Eigenurintherapie ist jede Form von Allergie – von Hautallergien über Heuschnupfen bis zum Asthma. Ebenso ist sie nach meiner Meinung unschlagbar beim akuten Herpeszoster, der Gürtelrose. Selbstverständlich ist die Eigenurintherapie auch allgemein zur Entgiftung der Leber, zur Anregung der Arbeit der Niere, und vielem mehr nutzbar.

Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
31
Sa
ganztägig Am Familienstammbaum rütteln – S... @ Kloster Vinnenberg
Am Familienstammbaum rütteln – S... @ Kloster Vinnenberg
Okt 31 – Nov 1 ganztägig
SystemAufstellungen                                                                    Abendgruppen und Wochenend-Seminare in Kloster Vinnenberg Jeder von uns kommt aus einer Familie, die uns bestimmte Möglichkeiten und Beschränkungen vorgibt. Einige unserer Reaktions- und Verhaltensweisen haben wir dort gelernt, andere haben wir einfach. Mittlerweile ist bekannt, dass traumatische Erlebnisse auch im Erbgut Spuren hinterlassen und weitergegeben werden können. Die systemische Aufstellungsarbeit verändert den Blickwinkel: wenn ich aus einer anderen Richtung auf ein Geschehen blicke, sehe ich etwas anderes. Diese Vorgehensweise, die mehr auf dem Fühlen als auf dem DenkenRead More