Ab 40 ist Massage kein Luxus mehr

Ab 40 ist Massage kein Luxus mehr

Mit Massage werden Ihre Muskeln effektiv gelockert, Stoffwechselablagerungen wieder in Umlauf – und damit zum Abtransport – gebracht, und die Elastizität der Gewebe verbessert.

Eine Sonderform ist die Furter-Massage, die besonders bei arthrotischen Prozessen zum Einsatz kommt.

Ab einem gewissen Alter ist eine Massage kein Luxus mehr, sondern Vorbeugung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*